Weihnachtspostkarte, erstellt aus Videospielscreenshot und Foto-App

Tool-Tipp: Videospiel Weihnachtskarte

Im Tool-Tipp vor zwei Wochen ging es ums Ab- und Auftauchen in und aus Videospielwelten: Erlebtes aus Games sollte in die Alltagswelt übertragen werden. Aber schaut doch am besten selbst noch einmal rein.

VideospielscreenshotIn diesem Tool-Tipp möchten wir exakt dasselbe Prinzip erneut aufgreifen, aber anstatt nach Parallelen zwischen analoger und digitaler Welt zu suchen, wollen wir die Screenshots durch künstlerisches Zutun in Weihnachtskarten verwandeln!  Der Aufwand ist dabei sehr gering und kann in der Regel ohne die Installation zusätzlicher Apps oder Programme auf nahezu jedem Endgerät geleistet werden.

Videospielscreenshot, bearbeitet mit der Foto-AppDer grobe Ablauf sieht folgendermaßen aus:

  • Screenshot von Videospiel machen (auf Smartphone, PC oder Konsole)
  • ggf. Screenshot auf Endgerät übertragen
  • Screenshot mit Foto App (hier: Fotos auf dem iPad) oder Bildbearbeitungsprogramm bearbeiten.

Ihr habt euren Screenshot bearbeitet? Dann ladet ihn auf Instagram hoch und verlinkt uns! @deinnimm

KategorienAllgemein