Start

Hier gibt es Infos über inklusive Medienprojekte, unterstützende Technologien, Apps und Computerspiele für die barrierefreie Medienarbeit. Wir stellen Einrichtungen vor, in denen inklusiv mit Medien gearbeitet wird.

Diskutieren & feiern: Fachgespräch & Festival von Nimm! on Tour am 20.01.2017 mit TH Köln und im Bürgerhaus Stollwerck

 

untitled-3-1
(mehr…)

Beitrag von
Jetzt kommentieren
1 Kommentar

Kategorien:
Aktuelles

21. November 2016

Jetzt anmelden! +++ Fortbildungstag 4 am 08.12.2016 +++ Untertitel und Audiodeskription erstellen

2 Frauen und 1 Mann vor Laptop mit einem Filmschnittprogramm

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 08.12.2016 findet der 4. Fortbildungstag statt: Untertitel und Audiodeskription erstellen. Die barrierefreie Gestaltung von Videos ist ein brandheißes Thema, auch und gerade für die Medienarbeit. Immer mehr Inhalte, auch Filme, die in Medienprojekten entstanden sind, werden im Netz als Video geteilt – damit sind aber immer Menschen mit Seh- und Höreinschränkung – und das sind viele! – davon ausgeschlossen. (mehr…)

Beitrag von
Jetzt kommentieren
3 Kommentare

Kategorien:
Aktuelles

9. November 2016

Jetzt anmelden! +++ Fortbildungstag 5 am 18.01.2017 +++ Sicher in sozialen Netzwerken

Carina Kühne zeigt Blogprojektteilnehmern ihren Blog

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 18.01.2017 findet der letzte der fünf Fortbildungstage im Rahmen unseres aktuellen Projekts Nimm! on tour im Bennohaus in Münster statt. Thema “Sicher in sozialen Netzwerken”: auch und gerade in der Inklusiven Medienarbeit ein Dauerbrenner.

(mehr…)

Beitrag von
Jetzt kommentieren
keine Kommentare

Kategorien:
Aktuelles

6. Dezember 2016

Apps für Menschen mit Behinderung – Markus Lemcke testet Apps für iOS und Android

Logo von Marlem SoftwareDas Smartphone mit seinen vielfältigen Funktionen und Werkzeugen für Kommunikation und Organisation ist für die meisten Menschen aus ihrem Leben nicht mehr wegzudenken. Noch mehr gilt dies für Menschen mit Behinderungen, denn etliches was das Smartphone kann, kann helfen, fehlende oder eingeschränkte Funktionen des Menschen, zum Beispiel der Motorik, auszugleichen. Markus Lemcke entwickelt barrierefreie IT-Lösungen und bloggt über barrierefreie Programmierung und technische Hilfen für Menschen mit Behinderung. Für diesen Beitrag hat er einige hilfreiche iOS- und Android-Apps für Menschen mit Körperbehinderung getestet:

(mehr…)

Beitrag von
Jetzt kommentieren
keine Kommentare

Kategorien:
Aktuelles

30. November 2016

Themenmonat 3 +++ Computerspiele und unterstützende Technologien +++ Bericht über den Fortbildungstag von André Naujoks und Daniel Heinz

img_0661

 

 

 

 

 

 

 

- Von Carola Werning - 

Am 10. November 2016 fand der dritte Fortbildungstag im Rahmen von Nimm! on Tour statt: Computerspiele und unterstützende Technologien, durchgeführt von den Inklusions-Scouts Daniel Heinz vom Spieleratgeber NRW und André Naujoks von barrierefrei kommunizieren! Die Verbindung beider Themen liegt auf der Hand: Computerspiele sind bestens geeignet, um inklusive Prozesse zu fördern. (mehr…)

Beitrag von
Jetzt kommentieren
keine Kommentare

Kategorien:
Aktuelles

29. November 2016

Themenmonat 3 +++ Computerspiele und unterstützende Technologien +++ Taster und Spielecontroller selbst gebaut! Von Karoline Klaus

Laptop mit Scratch-programmierten Computerspiel mit selbstgebauten MaKey-MaKey-Controller: Zwei Pfeile aus Aluminiumfolie angeschlossen an die SteuerplatineMaking-Aktivitäten sind im Trend und werden auch in der Medienpädagogik immer beliebter, wie z. B. das kostenfrei herunterladbare Handbuch “Making-Aktivitäten mit Kindern und Jugendlichen. Handbuch zum kreativen digitalen Gestalten” zeigt. ”Immer dreht es sich darum, wie gemeinsam mit Kindern die Welt rund um Digitales und Technik kreativ gestaltet und neu erfunden werden kann” schreiben die Herausgeber des Handbuchs, Sandra Schön, Martin Ebner und Kristin Narr. Die neue Begeisterung für das alte Thema Selbermachen lässt sich auch sehr gut mit dem Thema “Unterstützende Eingabetechnologien für Menschen mit Behinderung” verbinden: Engagierte Eltern von körperbehinderten Kindern sind schon seit langem in diesem Bereich aktiv. Aus purer Notwendigkeit, denn oft gibt es für die teils sehr spezifischen Bedarfe wenig Auswahl oder Spezialtechnologien sind sehr teuer. Karoline Klaus, als pädagogische Mitarbeiterin der tjfbg gGmbH in der KON TE XIS Lern Werkstatt für naturwissenschaftlich-technisch Multiplikatorenbildung zuständig, stellt in diesem Themenmonatsbeitrag zwei Bauanleitungen für alternative Steuerungen vor: (mehr…)

Beitrag von
Jetzt kommentieren
keine Kommentare

Kategorien:
Aktuelles

23. November 2016

Sein gegen Liebe: Videowettbewerbworkshop bei NOCASE im Rahmen von Nimm! on Tour

Screenshot des Films: 2 Mädchen im Profi schauen sich innig die Augen“Willst Du die Hauptrolle in Deinem eigenen Film spielen? Mit Deinen Freunden ein Drehbuch schreiben? Einmal Regisseur sein und eine spannende Geschichte erzählen? Ein Thema verfilmen, dass Dich schon immer interessiert hat?”, so die NOCASE inklusive Filmproduktion gGmbH auf ihrer Webseite an alle Teilnahmeinteressierten ihres inklusiven Filmworkshop, den NOCASE - inklusive Untertitelung des fertigen Filmes - durchgeführt hat. “Zwei Teams – Zwei Filme – Wer hat die meisten Klicks im Web?”: Durchgeführt wurde der Workshop im Stil eines Videowettbewerbs. Über die Produktion der 99 Sekunden langen Filme berichten Claudia Schmoldt und Melanie Erven von NOCASE:

(mehr…)

Beitrag von
Jetzt kommentieren
keine Kommentare

Kategorien:
Aktuelles

22. November 2016