Weiterbildung

Lightpainting-Foto: Ein bläulicher Smiley vor dunklem Waldhintergrund

  • Zielgruppe: Fachkräfte der außerschulischen Jugendarbeit in NRW, die mit Kindern und Jugendlichen ein inklusives Medienprojekt verwirklichen wollen.
  • Die Weiterbildung besteht aus fünf Modulen, einer Coaching-Einheit sowie der Planung, Durchführung, schriftlichen und mündlichen Vorstellung eines eigenen inklusiven Jugendmedienprojekts.
  • Die Teilnehmenden können mit ihrem Praxisprojekt beim Jubiläumswettbewerb mitmachen und tolle Preise für ihre Jugendlichen gewinnen.

Einen Kurzbericht über Modul 1 gibt es hier: Weiterbildung Inklusive Medienarbeit. Das war das Modul 1 in Münster am 29. und 30. März

Bericht über Modul 3 hier: Modul 3: Medien(arbeit) barrierefrei

Bericht über Modul 5 hier: Modul 5: Coding und Making

Noch mehr Fotos gibt es in unserer Facebook-Gruppe!


Abschlussprojekte 2019

Hier gibt es eine Übersicht über die Abschlussprojekten, die die Teilnehmenden der Weiterbildung Inklusive Medienarbeit 2019 durchgeführt haben. Einfach auf die Links klicken und zu den Projektbeschreibungen gelangen.

Junge erstellt Comic auf iPadZusammenstark – Jeden Tag ein Superheld

Von Simon Dworaczyk, Caritasverband Moers-Xanten. Comic-Projekt mit iPads und Comic Life. Zum Bericht

 

Tablet in roter, dicker Hülle mit QR-Code„Zack, und plötzlich war die Zukunft fott“

Eine digitale Rallye durch Porz. Von Bianca Rilinger, Inklusive OT Ohmstraße. Rallye mit Actionbound. Zum Bericht

Junge wird im Weltall entführt von einem Alien-SkelettUnterwegs im Weltall

Einmal auf dem Mond stehen! Filmproduktion mit Greenscreen-Technik. Von Dorothea Schui, Evangelische Lydia-Gemeinde Herzogenrath. Greenscreen-Projekt. Zum Bericht

Film wird auf iPad geschnittenDein eigenes YouTube Video

Von Ines Nadrowski, ProMädchen Mädchenhaus Düsseldorf e.V. Videoerstellung mit iPad und iMovie. Zum Bericht

Junge und Mädchen arbeiten am LaptopTrickfilm

„Ich gestalte mir die Welt, wie sie mir gefällt“.  Von Melanie Leusch, Inklusive OT Ohmstraße. Trickfilm-Projekt mit Greenscreen und Stop Motion. Zum Bericht

Kinder gestalten Bahnen für OzobotsOzobots, Greenscreen, Draw your Game

Kreative Alternativen zu Gaming an der Konsole und Arbeiten mit dem iPad. Von Melanie Ulrich-Märsch, Bürgerhaus Bennohaus in Münster. Gaming-Projekt. Zum Bericht

Junge an Tischtennisplatte wird gefilmtKurzfilmproduktion

In der Herbstferienwoche. Von Olga Kuleshova, Bürgerhaus Bennohaus AKO e.V. Münster. (Musik-) Video-Projekt. Zum Bericht

Zocken auf einem alternativen ControllerGaming 4 Every-Body.

Von Saskia Moes, Fachstelle für Jugendmedienkultur NRW. Game Produktion. Zum Bericht

Ozobots fahren Route auf Stadtplan ab„Orientierung(s)-los?“

Kein Problem mit Karte, Ozos und Walkies. Von Susanne Holbein, Freiberuflich / Medienblitz e.V. Stadtrallye mit Ozobots. Zum Bericht

Kinder vor der KameraMedienwerkstatt Wuppertal mit K.A.I.

Kreativität/Aktivität/Inklusion. Von Sebastian Schermer. Filme barrierefrei gestalten durch Untertitel und Vertonungen. Zum Bericht

Ältere und junge Frau am ComputerInternet Scouts

Jugendliche führen Senioren an das Internet heran. Von Domingos de Oliveira, Accessibility Consultant. Zum Bericht