Mädchen mit Kopftuch flaniert auf einem roten Teppich (Fotomontage mit Greenscreen-Technik)

Ich wünsch mir was!

Inklusiver Jugendworkshop bei barrierefrei kommunizieren!

Vom 27.10. bis zum 24.11.2020 haben wir an fünft Dienstagen einen inklusiven
Jugendworkshop zum Thema „Ich wünsch mir was“ mit Greenscreen durchgeführt. Durch Corona waren wir in der Workshop-Gestaltung relativ eingeschränkt, konnten jedoch mit dem Projekt unter Einhaltung der Hygienevorschriften den Kindern und Jugendlichen eine Freude machen.

Die Umsetzung erfolgte mithilfe einer Spiegelreflex Kamera mit Stativ, einem grünen Hintergrund und dem Computerprogramm Adobe Premiere und Picasa. Wir haben uns für das Projekt explizit gegen die Nutzung einer Greenscreen-App für das iPad entschieden, um die Kinder und Jugendlichen mehr mit am Entstehungsprozess ihres Bildes teilhaben zu lassen

Mädchen in weißer Hochzeitskutsche (Fotomontage mit Greenscreen-Technik)Die Teilnehmer*innen konnten sich kreativ beteiligen. Sie überlegten sich Szenarien, in die sie gerne einmal eintauchen wollten –  ganz nach dem Motto: „Ich wünsch mir was!“ . Auf Pixabay.com hatten sie die Möglichkeit ihren individuellen Hintergrund zu finden. Von der Prinzessinnenkutsche bis zum roten Teppich war vieles dabei. Im Anschluss machten wir die Fotos vor dem Greenscreen und bearbeiteten diese noch mit dem Programm Picasa, so dass sie die richtige Größe hatten.

Junge Frau posiert vor dem GreenscreenDaraufhin wurden mithilfe des Programms Adobe Premiere Hintergrund und Foto zusammengefügt, und erbrachten so ein tolles Endergebnis. Die Bilder
druckten wir anschließend mit einem Fotodrucker aus. Mit Adobe Premiere wird zunächst das Foto vor dem Greenscreen auf die sogenannte Videospur 1 gelegt, das Bild aus dem Hintergrund auf Videospur 2. In der Effektsammlung wird anschließend der Effekt Greenscreen ausgewählt und auf das Foto gelegt. Nun kann man das Foto noch richtig positionieren, als Fotodatei abspeichern und schon ist man fertig mit der Bearbeitung.

 

KategorienAllgemein