Begegnungen

"Schürrle" interviewt "Cro": Dreharbeiten bei einem inklusiven Filmprojekt

Inklusives Filmprojekt mit Jugendlichen mit und ohne Down-Syndrom. Gastbeitrag von Annika Müller

Das Projekt „Begegnungen“ wurde im März 2013 im Rahmen einer Masterarbeit im Studienfach Erziehungswissenschaft (Schwerpunkt Medienpädagogik) der Universität Mainz eigenständig konzipiert und durchgeführt. Als Kooperationspartner erklärte sich der Elternkreis Down-Syndrom Mainz e.V.  bereit, über den auch der erste Kontakt zur Projektzielgruppe stattfand und der die Räumlichkeiten zu Verfügung stellte. Die Technik wurde über den Landesfilmdienst Rheinland-Pfalz e.V. ausgeliehen. (mehr …)

Beitrag von
Jetzt kommentieren
keine Kommentare

Kategorien:
Projekte

13. Oktober 2014