Medien machen und noch viel mehr

Kinder in der inklusiven OT Ohmstraße

In der Inklusiven OT Ohmstraße stehen allen alle Türen offen!

Was heißt eigentlich Inklusion? Und welche Rolle können Medien spielen, unterschiedlichste Altersgruppen, Jugendkulturen, Gesellschafts- und Bildungsschichten, Nationalitäten, Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung zusammen zu bringen? Wir stellen in dieser Serie Einrichtungen aus NRW vor, die sich bereits auf dem Weg gemacht haben und beispielhaft Angebote für alle gestalten. Nach dem Cafe Leichtsinn aus Bergisch-Gladbach und dem HiP, einem Kinder- und Jugendzentrum im Bonner Stadteil Neu-Villich, geht es heute um die Inklusive OT Ohmstraße in Köln.  (mehr …)

Beitrag von
Jetzt kommentieren
3 Kommentare

Kategorien:
Einrichtungen

13. November 2013

„Was für Kinder selbstverständlich ist, müssen Erwachsene erst lernen“

Kinder mit und ohne Behinderung lernen gemeinsam

Gemeinsam Leben – Gemeinsam Lernen Bonn e. V. leistet seit über dreissig Jahren Pionierarbeit für eine inklusive Gesellschaft

Was heißt eigentlich Inklusion? Und welche Rolle können Medien spielen, Inklusion voranzubringen? Wir stellen in dieser Serie Einrichtungen aus NRW vor, die sich bereits auf dem Weg gemacht haben und beispielhaft Angebote für alle gestalten. Nach dem Cafe Leichtsinn in Bergisch-Gladbach, dem HiP, einem Kinder- und Jugendzentrum im Bonner Stadteil Neu-Villich und der Inklusiven OT Ohmstraße in Köln geht es heute um Gemeinsam Leben – Gemeinsam Lernen Bonn e. V.. Der Verein bringt als „Lobby für Inklusion“ das gemeinsame Leben, Lernen und Arbeiten von Menschen mit und ohne Behinderung in Bonn und darüber hinaus voran. (mehr …)

Beitrag von
Jetzt kommentieren
keine Kommentare

Kategorien:
Aktuelles, Einrichtungen, Leute & Meinung

12. November 2013