Games für Alle auf der Gamescom!

Barrierefreies Zocken auf der GamescomComputerspiele haben schon länger ihr Image als medienpädagogisches Schmuddelkind abgelegt und einen festen Platz in der Medienarbeit erobert. Auch für das gemeinsames Miteinander in inklusiven Settings können Computerspiele eine wichtige Rolle spielen. Für Heranwachsende mit einer Behinderung besitzen Computerspiele eine mindest ebenso große Bedeutung wie für alle anderen: Games ermöglichen das Eintauchen in Welten, die sonst evtl. behinderungsbedingt nicht zugänglich wären. Und sie ermöglichen soziale Kontakte und gemeinsames Spielen auf Augenhöhe und tragen so zum Abbau von Barrieren in den Köpfen bei. (mehr …)

Beitrag von
Jetzt kommentieren
keine Kommentare

Kategorien:
Aktuelles

18. August 2014