barrierefrei kommunizieren! Bonn

Logo barrierefrei kommunizieren!barrierefrei kommunizieren! in Bonn ist ein Projekt der Technischen Jugendfreizeit- und Bildungsgesellschaft (tjfbg gGmbH), das sich seit 2004 für die berufliche und gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit und ohne Behinderung mit Hilfe moderner Informations- und Kommunikationstechnologien einsetzt.

barrierefrei kommunizieren! entwickelt innovative Projekte für Menschen mit Behinderung jeden Alters und steht als Kooperationspartner im Raum Bonn für Projekte im Bereich barrierefreie Kommunikation und inklusive (Medien-)Bildung zur Verfügung. barrierefrei kommunizieren!/ Bonn stellt im Rahmen des Projektes zwei Inklusions-Scouts und bietet somit für die Region Bonn zwei Experten rund um Fragen zur Inklusiven Medienpädagogik.

barrierefrei kommunizieren! in Bonn führt beispielsweise seit 2009 das Projekt „Gemeinsam in die Zukunft“ durch, das barrierefreie und inklusive Kurse für Jugendliche zur Förderung ihrer Medien-, Internet- und Computerkompetenz anbietet. Ein Schwerpunkt bildet die Unterstützung von Einrichtungen der offenen Jugendarbeit in Bonn bei der Durchführung inklusiver Medienprojekte.

Durchgeführte Workshops (NIMM 2.0, NIMM)

Unterstützende Technologien, Sprachsteuerung, Tablets und Apps für die inklusive Jugend(medien)arbeit – Regionaler Workshop bei barrierefrei kommunizieren!/ Bonn (Workshop im Rahmen des Projekts NIMM 2.0)

Regionale Kompetenzzentren: Workshop-Reihe startete mit Thema „Unterstützende Technologien“ am 19.11.2013 bei barrierefrei kommunizieren! (Workshop im Rahmen des Projekts NIMM 2.0)