Bürgerfunkstudio im Bert-Brecht-Haus/ Oberhausen

BürgerfunkstudioDas Bürgerfunkstudio im Bert-Brecht-Haus ist eine Einrichtung der Stadt Oberhausen, in der seit 1993 Bürgerfunk gemacht wird. Die ursprüngliche Funktion eines reinen Studios zur Produktion der Radiobeiträge für den Bürgerfunk hat sich inzwischen sehr ausgeweitet, das Bürgerfunkstudio hat sich zu einem Zentrum für Medienkompetenz entwickelt. Ob Schul- oder Jugendprojekte, Fortbildungsangebote oder auch die klassische Zertifizierung zum Bürgerfunker – Medienqualifizierung ist die zentrale Aufgabe des Bürgerfunkstudios. Dabei ist das Bürgerfunkstudio nicht aufs Radio beschränkt, sondern vermittelt auch Medienkompetenzen in den Bereichen Internet, Video und Foto. Das Bürgerfunkstudio stellt mit Ulrich Otto einen Inklusions-Scout für das “Netzwerk Inklusion mit Medien”. Er begleitet und unterstützt inklusive Medienangebote in Form von Schul- und Jugendprojekten für Oberhausener Heranwachsende mit und ohne Behinderung, die Zertifizierung zum Bürgerfunker-Medienqualifizierung und zahlreiche weitere Angebote zur Medienkompetenzvermittlung.

Weitere  Infos

Bürgerfunkstudio im Bert-Brecht Haus