Link-Tipp: Tasterbedienbare Programme

Kinderhand, die einen Taster bedientEine neu erstellte Webseite bietet Eltern von Kindern mit Bewegungseinschränkungen neben Bauanleitungen, Hilfsmitteln und umfangreichen Tipps kostenfreie Windows-Programme zum Herunterladen. Die Webseite und die Programme wurden von einer Mutter einer mehrfach behinderten Tochter entwickelt, mit dem Ziel das Angebot an freien, tasterbedienbaren Programmen zu erweitern. Bis heute gibt es immer noch zu wenige tasterbedienbare Programme, die zudem meist kommerziell angeboten werden. Eltern von bewegungseingeschränkten Kindern, die den Computer mit einem Taster steuern, freuen sich daher über kostenfreie Angebote. Ein Taster ist ein Bedienelement,  das eingesetzt wird, um z.B. Kommunikationsgeräte, Computer oder Umfeldsteuerungen mit Druck auf nur eine Taste zu bedienen. Taster gibt es in verschiedenen Größen und Formen.

Die selbstgeschriebenen Programme wie

müssen im Gegensatz zu anderen (kommerziellen) Softwares nicht installiert werden. Benötigt wird lediglich eine adaptierte Maus/Tastaturadapter mit angeschlossenen Tasten. Ausführliche Beschreibungen und Anleitungen zu den einzelnen Programmen sind als PDF-Dateien in den jeweiligen Downloads enthalten. So können beispielsweise mit dem Programm KeyMapping beliebige Tasten und Tastenkombinationen über die einzelnen Maustasten  an den Computer gesendet werden. Die Befehlsliste lässt sich somit für jede einzelne Nutzerin/ für jeden einzelnen Nutzer individualisieren.

Ebenfalls sind sowohl kostenfreie als auch kostenpflichtige Programme anderer Anbieter auf der Internetseite aufgelistet und kurz kommentiert. Interessant auch die Bauanleitungen, mit deren Hilfe man eigene Taster bauen oder Tastaturen adaptieren kann.

Hinterlasse eine Antwort