Actionbound im Quasi – Digitale Schnitzeljagd mit barrierefrei kommunizieren! Bonn

Kinder über Landkarten gebeugt, Laptops und Tablets sind zu sehen.

Spaß mit Tablets, Medienkompetenzförderung, Rätsel, Action und Bewegung an der frischen Luft – mit Actionbound lassen sich gleich ganz viele Fliegen mit einer Klappe schlagen. Mit dem Programm lassen sich virtuelle Schnitzeljagden für jeden Anlass und jede Zielgruppe ganz leicht selbst erstellen.

barrierefrei kommunizieren! in Bonn hat den barrierefreien Actionbound “Smart wie ein Profi” erstellt, der einfach, in Schrift und Audio wichtiges Wissen zum Thema Datenschutz, sicheres Surfen und Cybermobbing erklärt. “Smart wie ein Profi” wird gerne von Bonner Jugendeinrichtungen eingesetzt im Rahmen von Medienworkshops, gerade aktuell im Freizeittreff Quasi als Ferienaktion.

Zwei Mädchen - eins davon mit Kopfhörern - und eine Frau mit Brille beugen sich über ein Tablet.

Nachdem die Kinder sich mit “Smart wie ein Profi” auseinandergesetzt haben, erstellten sie ihre ganz eigenen Bounds und hatten jede Menge Spaß dabei!

Infos zum Actionbound Smart wie ein Profi gibt es hier.

Einen ausführlichen Bericht über das Actionbound-Projekt gibt es auf dem Blog der Stadt Bonn.

Das Projekt wurde durchgeführt im Rahmen des Projekts Gemeinsam in die Zukunft, das vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen

Hinterlasse eine Antwort