Spannende Projekte auf dem Abschluss-Workshop der Weiterbildung Inklusive Medienpädagogik 2014

Absolventen der Weiterbildung Inklusive Medienpädagogik 2014Von Juni 2014 bis Januar 2015 wurde der 3. Durchgang der berufsbegleitenden Weiterbildung Inklusive Medienpädagogik durchgeführt. Die Weiterbildung verbindet Theorie und vor allem Praxis aus Inklusions- und Medienpädagogik. Ziel ist, die Teilnehmenden zu befähigen, ein eigenes inklusives Medienprojekt umzusetzen. (mehr…)

Beitrag von
Jetzt kommentieren
keine Kommentare

Kategorien:
Aktuelles

11. Februar 2015

Team Amerika Sticker Album: Ein inklusives Projekt in der Ganztagsschule – Ein Gastbeitrag von Kai Zimmer

Greenscreen-StationDie Montessori Grundschule Flingern arbeitet mit einem gebundenen Ganztagssystem mit insgesamt 10 altersgemischten Klassen mit Kindern vom 1. bis zum 4. Schuljahr, die in 5 Teams mit jeweils 2 Klassen aufgeteilt sind. Seit September 2013 bin im Team Amerika, dem einzigen offiziellen Inklusionsteam der Schule tätig. Die Tapir-Klasse, der ich hauptsächlich zugeteilt bin, umfasst insgesamt 25 Schülerinnen und Schüler; zwei Schüler hiervon haben attestierten Förderbedarf im emotional-sozialen Bereich, eine Schülerin hat eine dauerhafte Hörbehinderung. (mehr…)

Beitrag von
Jetzt kommentieren
keine Kommentare

Kategorien:
Aktuelles

10. Februar 2015

Krimi total!: Inklusive Medienbildung via iPad und Co. – Ein Gastbeitrag von Corinna Wulf

Zwei Jungen erstellen eine QR-Code-Rallye am iPad„Ebenso wie das Thema Inklusion ist das Lernen mit digitalen Medien ein pädagogischer Megatrend der letzten Jahre. Beide Entwicklungen bringen große Veränderungen in Bildungseinrichtungen und rufen damit gleichermaßen große Erwartungen wie Befürchtungen hervor.“ (Bosse 2014, 149) (mehr…)

Beitrag von
Jetzt kommentieren
keine Kommentare

Kategorien:
Projekte

10. Februar 2015

„Über den Tellerrand blicken…” – Beeindruckende Medienprojekte aus Russland im Rahmen des binationalen Projekts “Zukunftsnavigator”: Ein Gastbeitrag von Selma Brand

Logo des Projekts ZukunftsnavigatorIm Rahmen des binationalen Projekts „Zukunftsnavigator“ fanden von September 2014 bis Januar 2015 mediale Qualifizierungen für Pädagogen aus der Region Rjasan in Russland statt. Im dreijährigen Projekt (2012 bis 2014) soll in der Zusammenarbeit mit [i:si] – Raum für Medien des Bürgerhaus Bennohaus in Münster und mittlerweile über 25 deutschen und russischen Partnereinrichtungen eine zentrale Fachstelle für Medienpartizipation und Vernetzung in Rijasan, der russischen Partnerstadt von Münster, gegründet werden. Weitere Infos zum Projekt. (mehr…)

Beitrag von
Jetzt kommentieren
keine Kommentare

Kategorien:
Aktuelles, Projekte

9. Februar 2015