Mit Langstock, Tablets und Greenscreen: Weiterbildung Inklusive Medienpädagogik startete im Bennohaus

WB Teilnehmende testen unterstützende TechnologienHerzstück unserer Projekte rund um Inklusion mit Medien ist die Weiterbildung Inklusive Medienpädagogik, die wir im Rahmen von NIMM 2.0 nun mittlerweile zum 3. Mal durchführen. Ziel der Weiterbildung ist es, die Teilnehmenden zu qualifizieren, selbst inklusive Medienprojekte umzusetzen. Die Teilnehmenden bringen dabei sehr unterschiedliche berufliche Erfahrungen mit ein, tauschen sich aus, führen gemeinsam Projekte durch und vernetzen sich im besten Fall auch nach dem Abschluss der Weiterbildung. (mehr…)

Beitrag von
Jetzt kommentieren
keine Kommentare

Kategorien:
Aktuelles

18. Juni 2014

Inklusive Filmprojekte im Bennohaus – Ein Gastbeitrag von Maria Frahling

Filmprojekt mit hörbehinderten Schüler/innen im BennohausFür die inklusive Medienarbeit bedarf es einiger organisatorischer Voraussetzungen. Stehen barrierefreie Räume zur Verfügung? Habe ich genügend Medientrainer und Betreuer? Was für Vorinformationen über die Kinder/Jugendliche brauche ich? Diese Fragen sollten schon im Vorfeld eines Medienprojekts geklärt sein. Seit 2007 arbeiten wir im Bürgerhaus Bennohaus mit inklusiven Gruppen in Medienprojekten. (mehr…)

Beitrag von
Jetzt kommentieren
keine Kommentare

Kategorien:
Leute & Meinung, Projekte

10. Juni 2014