2. Weiterbildung Inklusive Medienpädagogik 2013

Junge im Rollstuhl mit Laptop, junger Mann mit Kopfhörern spring in die Luft

Nach der erfolgreichen Durchführung der ersten Weiterbildung Inklusive Medienpädagogik im vergangenen Jahr, findet ab Ende Mai 2013 ein weiterer Durchgang statt!

Unsere berufsbegleitende Weiterbildung zum Thema inklusive Medienpädagogik verbindet inhaltlich und didaktisch medien- und behindertenpädagogische Themen. Themenschwerpunkte sind: Inklusive Medienpädagogik, Audio- und Videoarbeit, Web 2.0 und Computerspiele, unterstützende Technologien, Medienrecht und Jugendmedienschutz, Behinderung in Bild und Film, gute Kommunikation, Leichte Sprache sowie Projektarbeit und Projektmethoden mit Heranwachsenden mit und ohne Behinderung.

Weitere Infos und Anmeldung: www.inklusive-medienarbeit.de/weiterbildung

Beitrag von
Jetzt kommentieren
keine Kommentare

Kategorien:
Aktuelles

8. April 2013