“Meuterei im Bennohaus!” – Inklusive medienpädagogische Arbeit

Dieser Artikel ist die Fortsetzung des Artikels “Meuterei im Bennohaus!” – Inklusive Ferienfreizeit. In den Osterferien fand die inklusive Ferienfreizeit von [i:si]- Raum für Medien im Bürgerhaus Bennohaus in Münster statt. In der ersten Woche war das Motto “Meuterei im Bennohaus”. Zweiundzwanzig “Piraten” und “Piratinnen” im Alter zwischen 7 und 14 Jahren enterten das Haus und drehten spannende Beiträge. Ein Junge als Pirat verkleidet an einem StrandDer erste Tag der Woche begann mit einer gemeinsamen Begrüßungsrunde und Kennenlernspielen im Stuhlkreis. Dabei achteten die Medientrainer darauf, Spiele anzubieten an denen alle, auch Rollstuhlfahrer, teilnehmen können. So sollte zum Beispiel auf herkömmliche Bewegungsspiele, wie “Fangen” verzichtet werden. Danach erhielten die Kinder eine Einführung im Umgang mit Kamera und Technik. Das geschah anhand von 5 Stationen, die im Wechsel von allen Gruppen durchlaufen wurden. Es gab die Stationen Stativ, Kamera, Licht, Ton und Einstellungsgrößen. (Näheres dazu finden Sie in den Materialien für eine inklusive Medienpädagogik.)

(mehr…)

Beitrag von
Jetzt kommentieren
keine Kommentare

Kategorien:
Projekte

11. Mai 2012

Tastenkombinationen

oder auch Shortcuts genannt

Wer viel mit dem Computer arbeitet kommt häufig zu der Einsicht, dass Tastenkombinationen die Arbeit erheblich erleichtern können. Zudem unterstützen sie die Barrierefreiheit z.B. für Menschen mit Sehbehinderung oder motorischen Einschränkungen.

Abbildung einer Tabulatortaste

Tabulatortaste

Für die Ausführung verschiedenster Befehle stehen auf einer Computertastatur diverse Steuerungstasten zur Verfügung. (mehr…)

Beitrag von
Jetzt kommentieren
keine Kommentare

Kategorien:
Technik & Software

10. Mai 2012